PV-Meditationsreihe

Neue wirkungsvolle Meditationsreihe!

Angeregt durch drei PranaVita-EnergetikerInnen - Bianca Andrè, Erika Kunz und Martina Mahlknecht - möchten wir DICH gerne einladen, an unserer PranaVita-Meditationsreihe teilzunehmen!

Gemeinsame Meditationen zur kollektiven Schwingungserhöhung!
Gemeinsame Licht- und Heilmeditation aller PV-Anwender!
... und kleine Übungen zur Stärkung des Immunsystems.
Gut und hilfreich für uns selbst und für andere!
DU machst den Unterschied und gemeinsam sind wir stark und können vieles in Bewegung setzen!


Jeden Montag von 19:00 - 19:30 Uhr - mal von April bis Ende Juli

Schritt 1:
Zur Einstimmung verbinden wir uns gedanklich mit allen Prana-EnergetikerInnen um ein starkes Energiefeld aufzubauen und chanten bitte 12 x das Mantra OM oder AUM - zur Reinigung des Energie-Systems.
Dadurch können sehr viele Energien von Angst, Unsicherheit, Verzweiflung und anderen störenden Emotionen aufgelöst werden.

Schritt 2:
Dann bitte unsere "Übung mit den Elementen" (14:03) einschalten und gemeinsam meditieren.
prana.at/files/Prana-Vita3.mp3
Einerseits verstärkt diese Meditation die eigene Verbindung zu den reinen, großen Elementen, und andererseits strahlt diese Energie dann in die Welt.

Schritt 3:
Als Ausklang wiederum 12 x OM/AUM singen und dabei jedesmal die Energie der Elemete vom eigenen Herzzentrum nach aussen strahlen lassen - zuerst ein wenig und dann immer weiter. (Körper, Zimmer, Haus, Familie, Strasse, Viertel, Stadt, Gebiet, Bundesland, Land, Kontinent, Erde )

Jeder Teilnehmer ist wertvoll! - DANKE!


Kleine Übung zum Stärken unseres Immunsystems

Eine kleine aber sehr effektive Übung zur Stärkung des Immunsystems. Vor allen der letzte Teil "die Welle" dauert nur 1 - 2 Minuten und wir auch von Eckhart Tolle in einem seiner Bücher als überaus immunstärkend beschrieben.

Und wer etwas mehr Zeit für diese wertvolle Übung investieren will, hier ist sie als MP3 (14:49)
www.prana.at/files/Gewahrsein_fuer_den_inneren_Koerper.mp3

Buchatmung mit den Stopps oder Atmung durch die Pranaröhre

Weitere Empfehlungen:
- ausreichend viel Vitamin C, Vitamin D, Zink
- Spaziergänge in der Sonne, in der Natur und im Wald, Körperübungen, Yoga, Meditationen
- PranaVita-Anwendungen oder andere energetische Therapien





*img=urlaub_small.jpg*